Aus Torre Guaceto mit Liebe

herzförmiges Blatt Stechwinde

Lieber Naturfreund! Ich bin hingerissen Verzeih mir, wenn ich Dir unbekannterweise und unaufgefordert schreibe. Wir kennen uns nicht, aber meine Gefühle für Dich und Deinesgleichen sind seit vielen Monaten heiß entflammt und zwingen mich nun, meine ganze Zuneigung, ja ich möchte es Liebe, nein sogar Leidenschaft nennen, endlich zu Papier zu bringen. Noch vor einem … Weiterlesen …

Geführte Stadtrundgänge und Ausflüge

Auch wenn ich alleine und ohne Reiseveranstalter in eine Stadt reise, finde ich es doch immer ganz schön, wenn man sich als erstes durch eine Stadtführung einen Überblick verschaffen kann. Im Folgenden ein paar Adressen, an die sich der interessierte Reisende wenden kann. Zugegebenermaßen ist die Liste noch sehr unvollständig, ich verspreche, noch weitere Recherchen … Weiterlesen …

Apuliens Feste Patronali: Zu Ehren der Schutzheiligen

Cupeta Calda - Werbeschild für warmes Mandelkrokant

Apuliens Feste Patronali, die Volksfeste zu Ehren der Schutzheiligen, sind alljährlich DAS Ereignis in jedem Ort: das ganze Dorf bzw. die ganze Stadt feiert über mehrere Tage hinweg ihren Santo Patrono, mit Umzügen, Verkaufsständen, leckerem Essen, Festbeleuchtung und, von allen herbeigesehnt und noch tagelang kommentiert, dem obligatorischen abschließendem Feuerwerk. Der festliche Rummel wird immer eingeleitet … Weiterlesen …

Wandern und Radfahren mit einheimischer Führung

Im Folgenden habe ich eine Liste von Anbietern zusammengestellt, die Rad- und Trekkingausflüge veranstalten: Die genannten Webseiten sind in der Regel leider auf italienisch, per e-mail oder Telefon bekommt man aber meistens auch auf Englisch Informationen und kann nach deutschsprachigen Veranstaltungen fragen. Jeden Sonntag veranstaltet die Firma Avanguardie eine „Wine, Oil & Bike“-Tour durch den … Weiterlesen …